Landsknechtessen Anno 1648

Wenn Sie wissen wollen was ein Soldat zur Zeit des westfälischen Friedens verdrücken konnte, dann melden Sie sich zu unserem Landsknechtessen anno 1648.

Eichentische und Bänke, Gemälde, Waffen, Rüstungen und Pranger bieten das historische Ambiente. Bei Kerzenschein und mittelalterlicher Musik verliest der Landsknecht die 10 Gebote der Landsknechttafel, damit sich keiner der Gäste an seinem Platze blamiert. Nachdem der Latz angelegt wird, kann das Mahl beginnen.

Die Gemüsecreme wird im Kessel serviert und aus dem Holzscheffel geschlürft. Der große Fleischspieß mit saftigem Spießbraten, knusprigen Putenkeulen und Bratwurstkranz lässt die Augen immer größer werden. Heimisches Gemüse (Wirsing oder Stielmus) sowie verschiedene frische Salate und warmes Fladenbrot runden das Essen ab.